28. Januar 2013

Kampf gegen den Sub!

Wie ihr alle sicher mitbekommt, wachsen doch von allen von uns die SuB´s bis auf das unermessliche an! Und da ich nun bei 99 Büchern stehe und auf GAR KEINEN FALL die 100 knacken will, musste schnell ein Plan her. Eigentlich wollte ich schon Anfang des Jahres damit anfangen, aber dann sind mir, wie es nun mal immer so ist, leider drei Bücher dazwischen gekommen.
Meine Idee basiert auf eine ganz einfachen Bücher Kasse. Dass heißt ich belohne mich mit Geld, welches in eine separate Spardose gebe, und mir NUR von diesem Geld dann neue Bücher kaufen darf.
Als erstes wollte ich dann pro Buch 2 Euro oder so hinein tun, aber damit hätte es schon mal gar nicht geklappt. Also gilt nun folgendes:

100 Seiten = 1 Euro

Beispiel:
Ich lese zwei Bücher mit je 400 Seiten. Also habe ich 8 Euro zusammen und kann mir davon ein neues Buch kaufen. 

Jetzt gibt es allerdings noch ein kleines Problemchen mit Tausch Büchern. Ich habe mir jetzt die Regel gesetzt, dass ich pro ertauschtes Buch, 5 Euro aus meiner Kasse nehmen muss, egal wie viel der Original Preis war. Bei gebrauchten Büchern, die es teilweise schon für 2 Euro gibt, werde ich den Original Preis aus der Kasse nehmen, um gar nicht erst in Versuchung zu kommen eine Großbestellung bei Arvelle, Rebuy oder Medimops zu tätigen.
Dieses Jahr habe ich allerdings schon für 35 Euro Bücher gekauft und ein Tausch Buch, also bin ich 40 Euro im Minus Bereich. Diesen werde ich jedoch hoffentlich in nächster Zeit wieder ausgleichen können.
Meine Fortschritte und den aktuellen Stand meiner Bücher Kasse könnt ihr auf meiner Challenge Seite finden!
Wer mitmachen will, kann das gerne tun. Ich finde es ganz gut, einen Anreiz zu haben um mal wieder etwas mehr zu lesen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich dir mal ganz viel Erfolg.

    Da ich momentan an 11 Challenges teilnehme, muss ich mich ein bisschen zurückhalten, aber ich denke, da werden sich bestimmt noch ein paar Teilnehmer finden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es immer gut an Challenges teilzunehmen, da man so viel mehr Ansporn hat etwas zu lesen, was man sonst wahrscheinlich nie lesen würde. Aber irgendwann werden es dann auch wirklich zu viele und man verliert den Überblick :) Vielen Dank

      Löschen
  2. Da ich keinen wirklich hohen Sub habe, habe ich zum Glück dieses Dilemma nicht. Aber ich wünsche dir ganz viel Erfolg und bin gespannt auf deine Zwischenberichte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünschte so sehr, dass mein SuB sich mal ein wenig verkleinert...Vielen Dank :-)

      Löschen